Technik (11): „Click – Click“ und sicher

Meines Wissens gibt es zur Zeit eigentlich nur ein Kindersicherheitssystem fürs Auto, dass von der Stiftung Warentest die Note „sehr gut“ erhalten hat: der Maxi Cosi Carbio-Fix mit Isofix. Wir haben die Kombination gekauft als Nummer 1 kam und waren froh, dass wir sie in unseren Opel Meriva einbauen konnten, … Weiterlesen →


maclaren_balazs_1

Technik (10): Liebe Airlines – ein offener Brief

Wie bitte, liebe Airlines, habt ihr euch das vorgestellt? Bei langen Flügen und umfangreichem Gebpäcktransport kann nicht immer alles glattgehen. Aus eurer Sicht sind das Bagatellschäden, aber für manche Privatperson näher sich manch kleinere Zwischenfälle schon größeren Katastrophen. Auf unseren Rückflug von Japan habt ihr einen unserer Koffer und unseren Reise-Kinderwagen … Weiterlesen →


montag_bollerreifen

Technik (8): Die Tücke mit den Ventilen

Nun ist es offiziell: Die Hersteller von Dreirädern und Bollerwagen hassen Familien! Die Kinderfahrzeug-Industrie hat es uns Vätern wirklich nicht gemacht. Ganz im Gegenteil: Ich bin mir sicher, dass man uns quälen will. Es fängt bei den Dreirädern an: Wer ein Puki mit einem Platten hatte, weiß wovon ich rede. … Weiterlesen →


new_born

Alltag (65): Stokke Babyschale

Der Tripptapp von Stokke begleitet einen Menschen durch die ganze Kindheit und Jugend und wird gerne später als normaler Stuhl weiterbenutzt. Er ist einfach unverwüstlich und allein daher das Invest wert. Es ist auch so ein bisschen wir der aktuelle Werbespruch für das iPhone: „Wenn Du kein iPhone hast, dann … Weiterlesen →


bugaboo_griff

Technik (7): Kleines (Ersatz-) Teil, große Wirkung

Alle Bugaboo-Fahrer kennen ihn: Den Tragebügel, der mit Klicks rechts und links am umlaufenden Rahmen befestigt wird, damit der Kinderwagen getragen werden kann. So praktisch wie das Ding ist, so fatal ist es, wenn es kaputt geht. Ich weiß nicht mal, wie unserer kaputt gegangen ist. Beim Ausladen des Kinderwagens … Weiterlesen →


screens_app

Technik (6): Smartphones in Kinderhand

Smartphones sind ja schöne Spielzeuge für Erwachsene – aber immer mehr Erwachsene entdecken sie auch als Spielzeuge für ihre Kleinen. Die Fülle von allen möglichen und unmöglichen Kinder-Apps zeigt, dass es hier einen Markt bzw. eine Nachfrage gibt. Schließlich hat man sein Handy meistens dabei und wenn es mal wieder … Weiterlesen →


ikea_eisenbahn

Technik (5): Wie geht es zusammen?

Immer wenn man ihn braucht, hängt Alice Cooper in seiner Weltraumbar herum – zumindest in der aktuellen Saturn-Werbung. Aber der Claim gilt ja auch immer im alltäglichen Leben: „Alles eine Frage der Technik!“ Leider wissen wir nicht immer die Antwort darauf. Zumindest rätseln wir gerade, wie das Ergänzungsset der IKEA … Weiterlesen →


awo10_sienna_buggy

Alltag woanders (10): Unterwegs mit Schiff – unser „Straßenkreuzer“

In den USA gehört das Leihen von Automobilen zum Alltag: Es ist günstig und problemlos. Für unsere Woche in Florida hatten wir für gut 200 US-Dollar ein Auto nebst Kindersitz gemietet und uns wurde ein „Midsize SUV“ angekündigt. Nach den Formalitäten geht man einfach auf den Hof und kann sich … Weiterlesen →


autositz_detail_resized

Technik (3): „Sollbruchstellen“ in Kindersitzen

Als unser Sohn dem Abb. T3.1: „Sollbruchstelle“ am Seitenaufprallschutz Die Grundreinigung war alles andere als genehm – neben ca. zwei Kilo Kekskrümeln fanden wir Legosteine und dänische Münzen unter dem Bezug – führte aber auch zu Tage, dass ein grosser Teil des Seitenaufprallschutzes für den Kopf einfach weggebrochen war. Im … Weiterlesen →


autositz_meriva_online

Technik (2): „EasyFix“ passte easy und fix auch im Opel Meriva

Es gibt Themen, die ich schon lange hier besprechen wollte – es kam halt immer wieder was dazwischen. Jetzt wo wir dabei sind, unser erstes Kinderautositzsystem zu wechseln, möchte ich noch eine kleine Info nachreichen: Entgegen der früherer Hersteller- bzw. Verkäufer-Aussage ließ sich der Maxi Cosi CabrioFix auch mit dem … Weiterlesen →